Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Flipboard

Super leckerer Chiapudding mit Himbeerpüree und Schokoladencreme

Super leckerer Chiapudding mit Himbeerpüree und Schokoladencreme

Also manchmal beneide ich mich ja schon geradezu selbst. Das war natürlich nur ein Spaß, aber es beschreibt doch, wie glücklich mich das richtige Essen manchmal macht.

Stell Dir mal vor, es ist Montagmorgen und zu allem Überfluss ganz fürchterlich früh. Draußen ist es noch dunkel und es will und will einfach nicht so richtig hell werden.

Wer braucht da nicht ein wenig Schokolade? Ich zumindest hatte am vergangenen Montag das unbändige Verlangen danach. Außerdem war ich mal wieder in Experimentierlaune und habe mir am Sonntagabend einen Chiapudding aus Cashewmilch und natürlich Chiasamen vorbereitet. Nun stand ich doch etwas unschlüssig vor dem Ergebnis und wusste nicht so recht, ob mir dieser Pudding schmecken wird oder nicht.

Zum Glück hatte ich die tolle Idee dem Ganzen noch etwas Himbeerpüree zu gönnen. Apropos Himbeeren, es gibt eine köstliche, dunkle Schokolade mit Himbeergeschmack. So bin ich auf die Idee gekommen, meinem Chiapudding und dem Himbeerpüree noch etwas Schokoladencreme als Topping zu gönnen. Das klingt verrückt, oder?

Glaube mir, es wird noch verrückter. Das Topping aus der Schokolade habe ich nämlich nicht aus Schokoladenpudding oder etwa aus der oben erwähnten Schokolade gemacht, sondern aus Zucchini, Datteln, Nüssen und etwas Erdnussbutter!

Wie Du die Erdnussbutter ganz leicht und somit kostengünstig selbst machen kannst, zeige ich Dir hier.

Ich hoffe, Du bist neugierig und verrückt genug, hier nicht sofort von kochfokus.de zu verschwinden, sondern Dir dieses tolle Dessert oder auch Frühstück einfach mal anzuschauen. Das Ergebnis ist jedenfalls wirklich sehr köstlich. Bevor es losgeht, sei noch erwähnt, dass dies Rezept zwei Portionen ergibt.

Küchengeräte und -utensilien

  • Standmixer
  • 2 kleine Schüsseln
  • 2 Gläser
  • Reibe
  • Schneidbrett
  • Messer
  • Esslöffel
  • Messbecher
  • Kühlschrank

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept zu „Super leckerer Chiapudding mit Himbeerpüree und Schokoladencreme“

Zutaten

Zutaten Chiapudding

  • 5 EL Chiasamen
  • 250 ml Cashewmilch alternativ eine andere Milch oder Wasser

Zutaten Himbeerpüree

  • 150 g Himbeeren
  • 1/2 Banane

Schokoladencreme

  • 1 kleine Zucchini Bio
  • 2 Hände voll Datteln
  • 2 EL Backkakao
  • 2 EL Nüsse oder Mandeln
  • 1 EL Erdnussbutter

Topping

  • 1/2 Banane
  • N. B. Himbeeren
  • N. B. Kokoschips

Anleitung

Zubereitung Chiapudding

  1. Am Vorabend die Chiasamen in die Schüssel geben, die Cashewmilch hinzufügen und alles gut durchrühren.

  2. Diese Mischung in den Kühschrank stellen und über Nacht quellen lassen.
    Diese Mischung in den Kühschrank stellen und über Nacht quellen lassen.

  3. Am nächsten Morgen etwas durchrühren und auf zwei Gläser verteilen.
    Am nächsten Morgen etwas durchrühren und auf zwei Gläser verteilen.

Zubereitung Himbeerpüree

  1. Für das Himbeerpüree die Himbeeren in den Standmixer geben. Tipp: Wenn Du mit gefrorenen Himbeeren arbeitest, lass sie etwas antauen.
    Für das Himbeerpüree die Himbeeren in den Standmixer geben. Tipp: Wenn Du mit gefrorenen Himbeeren arbeitest, lass sie etwas antauen.

  2. Die Banane schälen, halbieren, zu den Himbeeren in den Standmixer geben und alles zu einem Fruchtbrei pürieren.
    Die Banane schälen, halbieren, zu den Himbeeren in den Standmixer geben und alles zu einem Fruchtbrei pürieren.

  3. Das Himbeerpüree auf die Chiapuddinggläser verteilen.
    Das Himbeerpüree auf die Chiapuddinggläser verteilen.

Schokoladencreme

  1. Zuerst den Standmixer ausspülen.

  2. Nun die Zucchini waschen, halbieren, eine halbe Zucchini reiben und in den Standmixer geben.
    Nun die Zucchini waschen, halbieren, eine halbe Zucchini reiben und in den Standmixer geben.

  3. Die übrigen Zutaten für die Schokoladencreme hinzufügen und alles zu einer Schokoladencreme pürieren.

  4. Diese auf die beiden Chiapuddinggläser verteilen.
    Diese auf die beiden Chiapuddinggläser verteilen.

Topping

  1. Die übrige halbe Banane in Scheiben schneiden und zum Garnieren auf die Schokoladencreme geben.

  2. Ebenso einige Himbeeren zum Garnieren verwenden.
    Ebenso einige Himbeeren zum Garnieren verwenden.

  3. Wer mag, streut noch einige Kokoschips darüber.
    Wer mag, streut noch einige Kokoschips darüber.

  4. Lass Dir den super leckeren Chiapudding mit Himbeerpüree und Schokoladencreme als Dessert oder aber als Frühstück schmecken!
    Lass Dir den super leckeren Chiapudding mit Himbeerpüree und Schokoladencreme als Dessert oder aber als Frühstück schmecken!

Rezepthinweise

Zum Schluss möchte ich noch kurz anmerken, dass ich dieses Rezept ursprünglich mit einem Beerensmoothie und Schokoladencreme gemacht habe. Auch diese Variante ist sehr empfehlenswert.

Zum Schluss möchte ich noch kurz anmerken, dass ich dieses Rezept ursprünglich mit einem Beerensmoothie und Schokoladencreme gemacht habe. Auch diese Variante ist sehr empfehlenswert.

Kommentare

Kommentar verfassen

Banane Cashewmilch Chiapudding Chiasamen Chiia Pudding Dessert Fitfood fitfoods Frühstück Protein Himbeerpüree Schokoladencreme Schokolade Superfood vegan