Gesunder Heidelbeer Schichtjoghurt Snack

Kennst Du diesen fiesen, nagenden, kleinen Hunger zwischendurch auch? Nun, bei mir macht er sich gerne Mal bemerkbar. Was kann man dagegen tun, ohne sich sinnlos an irgendwelchen Keksen oder anderen Süßigkeiten zu vergreifen?

Ich habe hier eine köstliche und zugleich gesunde Alternative für Dich! Mach Dir einfach einen gesunden Heidelbeer Schichtjoghurt Snack. Ja, mach ihn Dir bitte selbst. Natürlich kannst Du zu einem fertigen Heidelbeerjoghurt greifen, aber dieser hat in der Regel leider auch einen sehr hohen Zuckeranteil, was einen solchen Snack zwar verlockend erscheinen lässt, aber leider nicht wirklich gesund ist.

In diesem Rezept verwende ich wieder einmal meinen selbst gemachten Joghurt. Du kannst aber selbstverständlich einen Naturjoghurt Deiner Wahl verwenden.

Bevor es losgeht, sei noch schnell erwähnt, dass dieser Snack für eine Person gedacht ist. Wer also diesenSnack für mehrere Personen zubereitet, multipliziert die Zutatenangaben einfach entsprechend mit der Anzahl der Personen.

 

Zutaten

 

Ich hoffe, ich konnte Dir den Mund ein wenig wässrig machen.

 

 

Wenn Du den gesunden Heidelbeer Schichtjoghurt Snack nachmachen möchtest, solltest Du die folgenden Küchengeräte und -utensilien bereithalten:

  • Schneidbrett
  • Messer
  • Esslöffel
  • Teelöffel
  • Reibe
  • Sieb
  •  Papierküchentücher
  • Schälchen (für den Ingwer)
  • Mörser mit Stößel
  • Holzlöffel
  • Glas (für den Snack)
  • Schälchen (für die gerösteten Haferflocken und Nüsse)
  • kleine Pfanne
  • kleine Schüssel

Viel Spaß beim Nachmachen!


Gesunder Heidelbeer Joghurt Snack
Rezept drucken
Gesunder Heidelbeer Joghurt Snack
Rezept drucken
Zutaten
  • 3 EL Haferflocken kernige
  • 150 g Naturjoghurt ich verwende einen mit 3,5 % Fett
  • 2 EL Heidelbeeren frische
  • 1 St. Ingwer kleines Stück Ingwer
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Nüsse gemischt
  • N. B. Heidelbeeren zum Garnieren
  • 1 TL Honig zum Karamellisieren
Anleitungen
  1. Zuerst die Heidelbeeren waschen, im Sieb abtropfen lassen und trocknen.
  2. Nun den Ingwer schälen und fein reiben.
  3. Den Joghurt, einen Esslöffel Honig und den Ingwer in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  4. Die Nüsse im Mörser zerkleinern.
  5. Dann die Haferflocken in die Pfanne geben, einen Esslöffel der Nüsse hinzufügen, miteinander vermengen und ohne Fett rösten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und zunächst beiseite stellen.
  6. Danach einen Teelöffel Honig in die Pfanne geben, flüssig werden lassen und die restlichen zerkleinerten Nüsse darin karamellisieren und etwas abkühlen lassen.
  7. Jetzt einen Teil der gerösteten Haferflocken und Nüsse in das Glas geben, einige Heidelbeeren hinzufügen und etwas vom Joghurt darüber geben.
  8. So weiter Schicht für Schicht in das Glas füllen. Also wieder Haferflocken und Heidelbeeren darüber geben und als oberste Schicht bleibt Joghurt.
  9. Schließlich die karamellisierten Nüssen schließlich auf die oberste Joghurt Schicht geben und alles mit den Heidelbeeren garnieren.
  10. Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Rezepte

Gesunder Heidelbeer Schichtjoghurt Snack

von Gabi
0